Wolke - Unsere Kindergartenzeitschrift

Nachrichten Archiv Januar 2019

Ausgabe Januar 2019

Liebe Regenbogen Eltern!

Ganz herzlich möchten wir Euch im neuen Jahr 2019 begrüßen. Wir wünschen uns allen ein schönes, neues Jahr mit viel Kinderlachen, Freude, Zeit zum Spielen, Zeit für all die anderen schönen Dinge, Gesundheit und Frieden.

„ Suche Frieden und jage ihm nach“

Psalm 34,10

Das ist die Jahreslosung für dieses Jahr 2019. Wir werden thematische Inhalte in unseren neuen Religionsschrank packen und während des Jahres immer mal wieder etwas dazu mit den Kindern erarbeiten.

Vorankündigungen:

Zunächst lassen wir die Kinder ganz langsam im neuen Jahr ankommen und werden dann Richtung Karneval das Projekt „Karneval der Tiere“ ausrufen. Mehr dazu später. Es sei nur schon einmal gesagt, dass natürlich auch bei diesem Tiermotto alle Kostümierungen gern gesehen sind, der Herzenswunsch des Kindes soll im Mittelpunkt stehen.

Ab Aschermittwoch werden wir dann passend zur Fastenzeit für 7 Wochen unser Spielzeug mal wieder ausräumen. „Spielzeugfreie Zeit“. Auch zu diesem Thema wird es ausführliche Informationen für Alle geben.

Termine:

Am 16.01. ab 9:00 Uhr kommt die Zahnärztin des Landkreises, Frau Dr. Hoffmann, zu uns, um Eure Kinder zu untersuchen. Auch bei den Krippis schaut sie schon ein mal in den Mund, wenn es klappt!

   Elterninfoabend

„Jungs, ein echtes Abenteuer“

Termin: 21.01.2019, 19:30 - 21:00 Uhr

Referentin: Meike Evers/ pädagogische Beratungspraxis „Spielraum“

Ort: Ev. Regenbogenkindergarten

Im KiFaZ Heft wurde es schon angekündigt, wir möchten an dieser Stelle noch einmal besonders auf diesen Abend aufmerksam machen und herzlich dazu einladen. Auf Empfehlung einer Mutter aus dem Elternrat, die die Referentin bereits einmal erlebt hat, haben wir Frau Ewers zu uns eingeladen. Es tut mir leid, dass Mädchen Eltern sich eventuell ausgeschlossen fühlen, aber man kann sich ja „für den Fall der Fälle“ auch vorinformieren.

Zwei Termine für die Schulkinder gibt es Ende Januar:

  • 1. eine dritte Klasse der Grundschule besucht uns zum Vorlesetag
  • 1. wir fahren mit einem Bus der Firma Hummert ins Planetarium: Abfahrt ist um 9:00 Uhr ab Kindergarten. Zur gewohnten Abholzeit sind wir längst zurück! Die Kosten übernimmt unser Förderverein! Danke dafür!

Liebe Eltern! Zum 1.9.19 heißt es für mich Abschied nehmen vom Regenbogenkindergarten, ich gehe in Rente. Es hört sich unwirklich und komisch an, ist aber ein lang gereifter Entschluss. Ich freue mich auf die Zeit mit viel Zeit. Ich freue mich aber auch, bis September noch viel Zeit mit Euch und Euren Kindern zu haben. Ich werde sie genießen!

Die Stelle der Leitung wird intern, das heißt im Rahmen unserer 10 Einrichtungen im Kirchenkreis Melle Georgsmarienhütte zum Ende Februar/Anfang März ausgeschrieben.

Ganz herzliche Grüße zum Wochenstart!